Reihenfolge beim Update joomla 2.5 und Joomshopping 3.... zu Joomla 3.6... und Joomshopping 4.8

19.01.2015 17:53
#1
Ludinator
Joomshopping forum user no avatar
Name: Frannk Ludewig
07.01.2009
Posts: 116
Quote
Reihenfolge beim Update joomla 2.5 und Joomshopping 3.... zu Joomla 3.6... und Joomshopping 4.8

Hallo,

ich habe mal eine grundlegende Frage zum Ablauf eines Updates.
Ich hatte mal vor längerer Zeit einen Joomshop unter Joomla 2.5 aufgesetzt, aber nie fertig gestellt.
Genauer gesagt: Joomla 2.5.28
Joomshopping: 3.16.1

Nun möchte ich den Shop wieder aktivieren aber dann natürlich updaten auf Joomla 3.3.6 und Joomshopping 4.8...

Wie wäre die Vorgehensweise und die Reihenfolge? Zuerst Joomla updaten und dann Joomshopping? Muss ich bei Joomshopping die ganzen Zwischenupdates einspielen?

Für einen kleinen Tipp wäre ich dankbar.

Danke
Gruß Frank

 
19.01.2015 19:35
#2
Dr.Rivera
Joomshopping forum user no avatar
Name: Jürgen
13.09.2010
Posts: 2251
Quote
Aw: Reihenfolge beim Update joomla 2.5 und Joomshopping 3.... zu Joomla 3.6... und Joomshopping 4.8

Hallo,

http://www.webdesigner-profi.de/joomla-webdesign/joomla-shop/forum/posts/7/4884.html?lang=de#1

1. Joomshopping auf 3.18.1 Schritt für Schritt updaten
2. Joomshopping mit dem Update
Component Upgrade 3.18.1 -> 4.6.0 auf Version 4 bringen
3. Alle Fremderweiterungen über die Verwaltung(Komponenten,Module,Plugins) deaktivieren, oder, wenn es für Joomla 3 keine Version gibt, löschen
4. Joomshopping Module löschen (deaktivieren könnte schief gehen), später in Joomla 3 wieder installieren
4b) In der Joomla Konfiguration (Kontrollzentrum) die Version von LTS auf Short Term ändern (siehe auch unten)
5. Joomla updaten mit entsprechendem Update:
https://github.com/joomla/joomla-cms/releases/tag/3.3.6Update from Joomla! 2.5, 3.0, 3.1, or 3.2 .tar.bz2 | .tar.gz | .zip
6. Danach über die Seite "Info" Joomshopping auf den neuesten Stand bringen
(bei mir hat das einmal nicht geklappt - dann über "installieren und updates"
und evt. Addons auch updaten)
7. Andere Erweiterungen updaten, wenn angeboten
8. Deaktiviertes wieder aktivieren
9. Danach alles Testen - Testkauf

Ich kann nicht sagen, ob es auch sinnvoll ist, vor dem Umzug auch Joomshopping addons und plugins zu löschen, oder ob es ausreicht, diese -wenn möglich- über joomla verwaltung zu deaktivieren.

So hat es mir auf Anhieb alles funktioniert, bei einem xampp-Umzug. Aber da jeder andere Erweiterungen verwendet und eine andere Konfiguration hat:

Bitte VOR dem Umzug mit Akeeba eine Sicherung machen und/oder (eher und) eine manuelle Sicherung von FTP und Datenbank vornehmen. Wenn der Shop im produktiven Einsatz ist, käme auch zunächst ein Umzug per xampp in Frage. Zu berücksichtigen ist dann jedoch, dass zwischenzeitlich Käufe getätigt wurden, die nicht im xamppkopierten Shop sind....


Schaue mal noch im Forum, es wurde dazu noch mehr geschrieben.
http://www.webdesigner-profi.de/joomla-webdesign/joomla-shop/forum/posts/1/8741.html?lang=de#1
http://www.webdesigner-profi.de/joomla-webdesign/joomla-shop/forum/posts/1/7606.html?lang=de#1
daraus:
"WICHTIG:
In der Joomla Konfiguration (Kontrollzentrum) die Version von LTS auf Short Term ändern.
Nur so findet Joomla 2.5 automatisch alle benötigten Files und kann von allein migrieren.
Danach ebenfalls Im Kontrollzentrum den Cache bei den Aktualisierungen leeren.
Kurz danach wird euch der mögliche Update auf 3.3.x angezeigt"

Ich hoffe, ich habe beim schnellen Schreiben nichts unterschlagen....:
BACKUP!!


Grüße


Letzte Änderung: 19.01.2015 19:50

Nicht ganz aktuell, aber vielleicht doch noch für einige hilfreich, das E-Book Joomshopping.
Bei Amazon (kindl) und xinxii (ePub):

http://www.amazon.de/JoomShopping-Joomla-Shop-Online-Shop-ebook/dp/B005L9D8MC

http://www.xinxii.com/joomshopping-der-joomla-shop-p-339561.html
 
19.01.2015 20:30
#3
Ludinator
Joomshopping forum user no avatar
Name: Frannk Ludewig
07.01.2009
Posts: 116
Quote
Aw: Reihenfolge beim Update joomla 2.5 und Joomshopping 3.... zu Joomla 3.6... und Joomshopping 4.8

Jooo, das war ja mal ne super Anleitung. :) Danke! Werd ich probieren.

Die Seite liegt online auf einem Demoserver. Der macht jede Nacht sowieso ein Backup. Ansonsten kann ich das per Mausclick auch manuell direkt von dort aus machen und als Zip speichern.

Der Shop ist noch nicht in Nutzung.


Danke
Gruß Frank

 
Copyrights MAXXmarketing GmbH. All Rights Reserved