tax rules doesnt work / erweiterte Steuerregel funktioniert nicht

23.03.2015 05:41
#1
ParkerD
Joomshopping forum user no avatar
Name: Daniel
05.02.2015
Posts: 19
Quote
[SOLVED / GELÖST] tax rules doesnt work / erweiterte Steuerregel funktioniert nicht

English:
Hi, I don't know what I am doing wrong. Read through half the board and tried everything. Did my homework and read all webdesigner and Dr.Rivera wrote ;)

The shop is supposed to be only B2B, in Germany for EU customers.
I set 2 taxes: 1. 19% Germany and 2. 0% for other EU coutries.
In advanced tax rules there is one rule for 1 (Germany) in which I only selected Germany from the list and entered 19% for both, private and companies. Within the other (2 = EU) I selected all BUT Germany and entered 0% in both fields.

There was an old post saying there is an option wether to show "customer type" or but this option is not there anymore. So I published the fields for registration etc.

I made sure that under "Other config" the rules apply to "Company".

I made different test-customers from different contries and made sure they are registered as customer type "Company". Beneath that I did check "Steuer auf Zustelladresse": Deu.:"Taxes per address".

I set "19% germany" as the tax code under the tab "Info" for every product.

Problem: It allways says 19%!

When I change the base tax percentage under "Germany" (not the advanced rules) it changes for all customers. So I think that the advanced rules for taxes are ignored.

What the hell am I doing wrong?

BTW: The "check tax eu" plugin is deaktivated. Doesn't work properly anyway.


-------------
Deutsch:
Moin, ich weiß nicht, was ich falsch mache. Hab das halbe Forum gelesen, auch alles von webdesigner und Dr.Rivera ;)

Der Shop soll ausschließlich B2B sein, in Deutschland und auch in andere EU Länder verkaufen.
Ich habe zwei Steuersätze: 1. 19% DE und 2. 0% Ausland. In den erweiterten Steuerregeln habe ich für 1. eine erstellt und nur Deutschland ausgewählt und 19% bei Privat- und Firmenkunden eingetragen. Für 2. habe ich alle Länder AUßER Deutschland ausgewählt und in beiden Feldern 0% eingetragen. Sollte passen, oder?

Da gabs ein altes Posting, in dem es hieß es gebe eine Option "Kundentyp ja/nein", die habe ich aber nicht gefunden. Wurde wohl raus genommen. Also habe ich die Felder für Kundentyp in den Registierungsfeldern eingeblendet.

Ich habe unter "Andere Config" unter "Erweiterte steuerliche Regelung für"-->"Firmenkunde" ausgewählt und "Steuer auf Zustelladresse" angehakt.

Hab verschiedene Testkunden aus verschiedenen Ländern angelegt und sicher gestellt, dass diese unter "Kundentyp" auch "Firmenkunde" stehen haben.

Bei den Produkten habe ich unter "Info" immer "19% Deutschland" angegeben.

Problem: Es steht immer 19& da! Egal bei welchem Kunden!

Wenn ich die Prozentzahl beim Steuersatz "Deutschland" selbst mal ändere, ändert sich dieser auch für alle anderen Kunden. Das heißt wohl, dass die erweiterten Steuerregeln ignoriert werden.

Was mach ich nur falsch?

PS: Das "check tax eu" plugin hab ich deaktiviert. Funktioniert eh nicht richtig.


Joomla: 3.4.1
JoomShopping: 4.9.2
PHP: 5.5.22
MySQL: 5.1.73
Website Url: local

Letzte Änderung: 23.03.2015 13:35
 
23.03.2015 08:00
#2
webdesigner
(Support Team)
User webdesigner
Name: Admin
05.08.2010
Posts: 16508
Quote
Aw: tax rules doesnt work / erweiterte Steuerregel funktioniert nicht

https://www.webdesigner-profi.de/joomla-webdesign/joomla-shop/forum/posts/7/4431.html?lang=en#1

 
23.03.2015 13:34
#3
ParkerD
Joomshopping forum user no avatar
Name: Daniel
05.02.2015
Posts: 19
Quote
Aw: tax rules doesnt work / erweiterte Steuerregel funktioniert nicht

OMG was blind.

Thanks! :-)
------------------
Ich war blind. Hab Steuersatz und Regel durcheinander geworfen.


Danke sehr! :-)

 
Copyrights MAXXmarketing GmbH. All Rights Reserved