Onlinebestellungen ankurbeln - SEO?

04.06.2016 19:36
#1
macon
Joomshopping forum user no avatar
Name: Marin
04.06.2016
Posts: 1
Quote
Onlinebestellungen ankurbeln - SEO?

Hallo zusammen,

ich führe mit meinen Eltern und einer Schwester ein großes Fahrradgeschäft. Unsere Fahrräder kann man außer in unserem großen Laden auch online bestellen. Eine Zeit war es so, dass die Onlinebestellungen sogar größer waren, als der Verkauf Vorort. Momentan sieht es aber ganz anders aus, die Onlinebestellungen sind drastisch gesunken, wobei die Besucherzahl auf der Homepage noch immer fast die gleiche geblieben ist. Deswegen brauchen wir unbedingt professionelle Hilfe. Jemand muss sich um unsere Homepage kümmern, etwas machen, was den Verkauf wieder ankurbelt. Hat jemand einen guten Tipp für mich, an wen wir uns wenden könnten? Bei einem Seminar sind immer Begriffe wie SEO gefallen, doch da wir wenig mit so was zu tun haben, im Internet haben wir recherchiert und sind über eine SEO Agentur gestoßen, es handelt sich um ein Full-Service-Agentur. Mit welchen Preisen muss man hier rechnen? Danke. Gruß.

 
04.06.2016 21:03
#2
webdesigner
(Support Team)
User webdesigner
Name: Admin
05.08.2010
Posts: 16514
Quote
Aw: Onlinebestellungen ankurbeln - SEO?

Use kontakt for order development.

 
05.06.2016 00:35
#3
FrankG.
User FrankG.
Name: Frank Gottwals
30.11.2011
Posts: 674
Quote
Aw: Onlinebestellungen ankurbeln - SEO?

Hallo Martin,

kann man sich die Webseite mal anschauen?

Gruß Frank

 
05.06.2016 16:08
#4
jerry2014
Joomshopping forum user no avatar
Name: jerry2014
13.09.2014
Posts: 88
Quote
Aw: Onlinebestellungen ankurbeln - SEO?

Es wäre interessant zu wissen, ob ihr denn überhaupt Joomla+Joomshopping (inkl. Seo-Plugin) einsetzt oder ob das nur ein "allgemeiner" Post war ohne Bezug auf Joomla/Joomshopping. Dies ist aus deinem Posting nicht ersichtlich.

Seo ist eine Sache, dazu Stichwort: Joomla-Konfiguration/Option URL-Rewrite und .htaccess aktivieren. Meta-Tags pflegen nicht zu vergessen, usw.

Bei "Google Webmaster Tools" sollte man ebenfalls einen Blick reinwerfen. Ergänzend dazu sind auch regionale Homepage-Einträge/Anmeldungen wie z.B. Branchenbuch, Städteführer und Co sinnvoll.

Desweiteren natürlich Werbung/Marketing/Flyer/Prospekte/Kleinanzeigen mit der Homepage verbreiten.

Verwechsel auch bitte nicht "Besucher" einer Seite mit Bots, die die Seite abgrasen. Aufschluss darüber gibt z.B. eine Awstats/Webalizer-Auswertung der Domain.

Das Geld für "professionalle Seo-Unternehmen" kann man sich sparen, wenn man ein wenig Zeit und Mühe investiert.

Nutzt ihr zusätzlich Verkaufsplattformen wie Ebay, Amazon oder Google-Market?

Wie du schon siehst, gibt es in der Tat eine Menge Punkte, so dass man pauschal nicht sagen kann wodran der schwächelnde Absatz liegt. Fakt ist aber bestimmt leider auch, dass der Einzelhandel im Geschäft schwächelt und die "breite Masse" online billig kauft.
Die meisten Verkäufe werden meiner Meinung nach eher durch gezielte Werbung anstatt über "durch Google zufällig gefunden" getätigt.

Ein Link zur Seite wäre nicht schlecht, so kann man sich ein Bild davon machen, ob die Seite z.B. optisch abschreckend, unseriös oder unprofessional wirkt.

Ich persönlich muss mir z.B. in naher Zukunft ein Rad kaufen und würde aufgrund der Werbung auf f.....d.de stöbern, dazu dann noch ein oder zwei regionale Online-Auftritte besuchen und dann vergleichen/abwägen.


Letzte Änderung: 05.06.2016 16:24
 
19.06.2016 18:43
#5
jerry2014
Joomshopping forum user no avatar
Name: jerry2014
13.09.2014
Posts: 88
Quote
Aw: Onlinebestellungen ankurbeln - SEO?

Nunja, scheint ja anscheinend doch nichts Dringendes zu sein, da genau null Rückinfos kommen.

 
Copyrights MAXXmarketing GmbH. All Rights Reserved