Versandkosten: Unterscheidung von Brief und Paketversand innerhalb des selben Artikels

31.12.2015 11:13
#1
Bitco
Joomshopping forum user no avatar
Name: Adriana
29.09.2015
Posts: 7
Quote
Versandkosten: Unterscheidung von Brief und Paketversand innerhalb des selben Artikels

Ich bin dabei, einen Shop mit Joomshopping (V. 4.10.5) aufzubauen und kämpfe seit Tagen mit den Einstellungen für den gewichtsabhängigen Versand. Ich hoffe, hier kann mir jemand helfen.

Folgendes Problem:
Ich verkaufe Aufschnittware zu je 100g und Stückware. Aufschnittware bis 300g will ich als Brief versenden, über 300g und Stückware muss als Paket versendet werden. Ich habe 2 Versandarten eingerichtet (Briefversand und Paketversand) und habe die entsprechenden Gewichte angegeben (siehe Screenshots). Ich habe das Addon "product_shipping" (V. 2.3.0) gekauft und installiert. Den Produkten habe ich damit die entsprechenden Lieferarten zugeordnet: Aufschnittware = Briefversand (bis 300g), Paketversand (ab 301g); Stückware = Paketversand. Bei Stückware funktioniert das auch wunderbar. Auch das Zusammenrechnen der Gewichte klappt.

Aber die Unterscheidung zwischen Brief- und Paketversand geht nicht. Wenn ich 200g Aufschnittware bestelle, dürfte nur Briefversand angeboten werden, bei 300g dürfte es nur Paketversand sein. Ich bekomme aber immer beide Möglichkeiten.

So müsste es sein:

- Aufschnittware: bis 300g = nur Briefversand
- Aufschnittware: ab 300g = nur Paketversand
- Aufschnittware: bis 300g + Stückware = nur Paketversand

Ich würde mich sehr freuen, wenn mir jemand bei den richtigen Einstellungen helfen könnte.
Vielen Dank im Voraus.
screenshots1.zip
Versandkosten: Unterscheidung von Brief und Paketversand innerhalb des selben Artikels
Versandkosten: Unterscheidung von Brief und Paketversand innerhalb des selben Artikels
Versandkosten: Unterscheidung von Brief und Paketversand innerhalb des selben Artikels
Versandkosten: Unterscheidung von Brief und Paketversand innerhalb des selben Artikels
Versandkosten: Unterscheidung von Brief und Paketversand innerhalb des selben Artikels
Versandkosten: Unterscheidung von Brief und Paketversand innerhalb des selben Artikels
Versandkosten: Unterscheidung von Brief und Paketversand innerhalb des selben Artikels
Versandkosten: Unterscheidung von Brief und Paketversand innerhalb des selben Artikels


Letzte Änderung: 31.12.2015 11:20
 
31.12.2015 19:38
#2
Dr.Rivera
Joomshopping forum user no avatar
Name: Jürgen
13.09.2010
Posts: 2251
Quote
Aw: Versandkosten: Unterscheidung von Brief und Paketversand innerhalb des selben Artikels

Hallo,

was du möchtest, wäre
Versandart ist abhängig vom Produktgewicht/Produkt.
Für Aufschnittware.

shipping product: nur für Produkt

Ich meine, das geht nicht.
Da müsste ein anderes Addon programmiert werden.

Vorschlag:
Nur eine Versandart schaffen. Und in der Versandartbeschreibung den Kunden darauf hinweisen,
dass ab x kg per Paket geliefert wird, sonst Brief.

Grüße und einen guten Rutsch!


Letzte Änderung: 31.12.2015 19:40

Nicht ganz aktuell, aber vielleicht doch noch für einige hilfreich, das E-Book Joomshopping.
Bei Amazon (kindl) und xinxii (ePub):

http://www.amazon.de/JoomShopping-Joomla-Shop-Online-Shop-ebook/dp/B005L9D8MC

http://www.xinxii.com/joomshopping-der-joomla-shop-p-339561.html
 
01.01.2016 10:21
#3
FrankG.
User FrankG.
Name: Frank Gottwals
30.11.2011
Posts: 676
Quote
Aw: Versandkosten: Unterscheidung von Brief und Paketversand innerhalb des selben Artikels

Hallo,

das sehe ich genau so...
Der Punkt mehrere Versandarten wird oft falsch verstanden.

Mehrere Versandarten würden nur Sinn machen wenn man z.B. zwischen Standard- und Express Versand oder Abholung unterscheiden würde.

Gruß Frank

 
02.01.2016 16:03
#4
Bitco
Joomshopping forum user no avatar
Name: Adriana
29.09.2015
Posts: 7
Quote
Aw: Versandkosten: Unterscheidung von Brief und Paketversand innerhalb des selben Artikels

Hallo,

und erstmal Danke für Eure Antworten.
Das stellt mich vor ein ernstes Problem. Ich dachte, das Addon "shipping product" wäre genau dafür gedacht. Meine Vorstellung war, dass ich über "Priority" einstellen kann, dass bis zu dem angegebenen Gewicht "Briefversand" und darüber dann "Paketversand" angezeigt wird.

Danke für Deinen Vorschlag, nur eine Versandart zu schaffen und in der Beschreibung darauf hin zu weisen. Aber so richtig hilft das mir auch nicht, weil ja dann der falsche Preis berechnet wird. Brief ist ja um einiges preiswerter als ein Paket. Und letztendlich zahlt der Kunde das, was im Shop als Preis angezeigt wird.

Gibts denn da wirklich keine Möglichkeit, dass mit Joomshopping zu lösen? Das sollte ja gar nicht so selten vorkommen, dass aufgrund des Gewichtes zwischen Brief und Paket unterschieden werden muss.

Viele Grüsse
Adriana

 
02.01.2016 17:15
#5
FrankG.
User FrankG.
Name: Frank Gottwals
30.11.2011
Posts: 676
Quote
Aw: Versandkosten: Unterscheidung von Brief und Paketversand innerhalb des selben Artikels

Hallo Adriana,

na das regelst du doch über das Gewicht...

z.B. bis 500gr kostet 2,30 Euro und wird per Brief versendet und ab 500gr wird als Paket versendet und kostet 8,30 Euro.

Gruß Frank

 
04.01.2016 11:52
#6
Bitco
Joomshopping forum user no avatar
Name: Adriana
29.09.2015
Posts: 7
Quote
Aw: Versandkosten: Unterscheidung von Brief und Paketversand innerhalb des selben Artikels

Hallo Frank,

das versuche ich ja, bekomme es aber nicht hin.
Kannst Du bitte mal die Screenshots anschauen, wo da der Fehler liegt? Briefversand ist eingestellt bis 300 gr. Ab 301 gr ist Paketversand, aber im Frontend vom Shop bekommt der Kunde die Auswahl zwischen Brief- und Paketversand. Ab 301 gr. darf nur Paketversand angezeigt werden, keine Auswahlmöglichkeit. Und das bekomme ich einfach nicht hin.

Danke für Eure Hilfe.

Viele Grüsse
Adriana
Aw: Versandkosten: Unterscheidung von Brief und Paketversand innerhalb des selben Artikels
Aw: Versandkosten: Unterscheidung von Brief und Paketversand innerhalb des selben Artikels
Aw: Versandkosten: Unterscheidung von Brief und Paketversand innerhalb des selben Artikels


Letzte Änderung: 04.01.2016 11:53
 
04.01.2016 14:54
#7
FrankG.
User FrankG.
Name: Frank Gottwals
30.11.2011
Posts: 676
Quote
Aw: Versandkosten: Unterscheidung von Brief und Paketversand innerhalb des selben Artikels

Hallo Adriana,

da reden wir leider aneinander vorbei...

Du benötigst nur eine Versandart.

0.100 - 0.300 = 4 CHF
0.301 - 0.500 = 9 CHF
0.501 - 2.000 = 10 CHF
...

Wie gesagt nur eine Versandart.

Gruß Frank

 
04.01.2016 17:20
#8
Bitco
Joomshopping forum user no avatar
Name: Adriana
29.09.2015
Posts: 7
Quote
Aw: Versandkosten: Unterscheidung von Brief und Paketversand innerhalb des selben Artikels

Hallo Frank,

da hast Du recht, wir reden aneinander vorbei. Ist auch schwierig zu erklären. Ich versuche nochmal Licht ins Dunkel zu bringen :-)

Also, ich habe Artikel im Shop, die ich bis zu einem bestimmten Gewicht - aufgrund ihrer Grösse - als Brief versenden kann, z.B. Aufschnittware: 200 gr. passen in einen Briefumschlag = 4 CHF

Andere Artikel, z.B. Kräutersalz: 100 gr. muss ich - aufgrund der Grösse - per Paket versenden = 7 CHF.

Und da ist mein Problem: Kräutersalz (da Gewicht 100 gr.) würde bei nur einer Versandart mit 4 CHF angegeben werden, kostet aber tätsächlich 7 CHF, weil ich es aufgrund der Grösse nicht als Brief versenden kann.

Daher habe ich das Addon gekauft und 2 Versandarten eingerichtet. Das funktioniert ja insoweit auch. Wenn aber nun ein Kunde 400 gr. Aufschnittware bestellt, muss ich diese als Paket versenden, weil die nicht in den Briefumschlag passen. Dann darf der Shop auch nur Paketversand anzeigen.

Oder bin ich komplett auf dem Holzweg?

Viele Grüsse
Adriana

 
04.01.2016 19:34
#9
FrankG.
User FrankG.
Name: Frank Gottwals
30.11.2011
Posts: 676
Quote
Aw: Versandkosten: Unterscheidung von Brief und Paketversand innerhalb des selben Artikels

Hallo Adriana,

ich habe schon verstanden was du meinst, schon bei deinem ersten Posting.

Es geht nur so wie ich es beschrieben habe...

Versch. Versandarten machen nur Sinn wenn eine z.B. Standard - und die andere Express Versand ist.

Du regelst die Versandkosten nur über das Gewicht und nicht über versch. Versandarten.

Gruß Frank

 
05.01.2016 10:17
#10
Dr.Rivera
Joomshopping forum user no avatar
Name: Jürgen
13.09.2010
Posts: 2251
Quote
Aw: Versandkosten: Unterscheidung von Brief und Paketversand innerhalb des selben Artikels

Hallo,

Und da ist mein Problem: Kräutersalz (da Gewicht 100 gr.) würde bei nur einer Versandart mit 4 CHF angegeben werden, kostet aber tätsächlich 7 CHF, weil ich es aufgrund der Grösse nicht als Brief versenden kann.


Grundsätzlich gilt und ist richtig, was bisher als Lösung vorgeschlagen wurde.
Zum speziellen Problem im zitierten Fall:

Da wählst du in der shipping produkt Konfiguration "Zuschlag" aus.
Und gleichzeitig machst du beim Produkt Kräutersalz unter Lieferungsart das Häkchen bei "default" raus und trägst "3" für 3EUR ein.

Wenn jetzt ein Kunde das Kräutersalz bestellt, berechnet Joomshopping die 4 EUR, die du unter Gewichtspreise bei der Versandart eingetragen hast plus die 3 EUR Aufschlag = 7 EUR!

Was du jetzt noch beachten musst ist, dass deine Staffelpreise für Gewicht in der Versandart richtig sind.
Kauft ein Kunde verschiedene Produkte mit einem Gesamtgewicht, welches nicht in der Gewichtspreisstaffelung aufgeführt ist, so nimmt Joomshopping den Preis der unter "Preis" eingetragen wurde.

Ansonsten trägst du in die Beschreibung der (einzigen) Versandart z.B. ein:
Paketversand; Briefversand nur bei einem Gesamtgewicht bis x Gramm. Kein Briefversand für Kräutersalz und....
Und an dieser Stelle könntest du - als Serviceleistung für deine Kunden - mit Hilfe von Produktcharakteristik (Eigenschaften) bei bestimten Produkten einen Hinweis am Produkt anbringen, wie z.B. "nur Paketversand" (z.B. für Kräutersalz).


So sollte alles klappen. Mal ein wenig testen und ausprobieren. Auf jeden FAll bitte nur eine einzige Versandart verwenden, sonst funktioniert das nicht.

Grüße


Letzte Änderung: 05.01.2016 10:35

Nicht ganz aktuell, aber vielleicht doch noch für einige hilfreich, das E-Book Joomshopping.
Bei Amazon (kindl) und xinxii (ePub):

http://www.amazon.de/JoomShopping-Joomla-Shop-Online-Shop-ebook/dp/B005L9D8MC

http://www.xinxii.com/joomshopping-der-joomla-shop-p-339561.html
 
07.01.2016 19:16
#11
Bitco
Joomshopping forum user no avatar
Name: Adriana
29.09.2015
Posts: 7
Quote
Aw: Versandkosten: Unterscheidung von Brief und Paketversand innerhalb des selben Artikels

Hallo meine Lieben,
Vielen lieben Dank für euere Antworten!!!

Ich habe erstmals eine "Notlösung" gestrickt - werde eine Testumgebung aufsetzten und die Version von Dr. Rivera mal durchtesten.

Wird etwas dauern - steck gerade im Stress aber ich melde mich und Berichte.

Viele liebe Grüsse

 
18.03.2016 22:04
#12
thomasbaumi
Joomshopping forum user no avatar
Name: Thomas Baumgartner
24.06.2011
Posts: 106
Quote
Aw: Versandkosten: Unterscheidung von Brief und Paketversand innerhalb des selben Artikels

Hallo Zusammen

Ich habe genau das selbe Problem mit den verschiedenen Versandarten.

So möchte ich es haben, damit es für den Kunden klar verständlich ist:
Versandart 1 = Priority 0-29.99kg 12.90 ab 100.- soll noch 5.- Kosten
Versandart 2 = Economy 0-29.99kg 7.90 ab 100.- Warenwert soll es kostenlos sein
Versandart 3 = Sperrgut ab 30 kg und soll 35.- kosten und nie Kostenlos sein.

Die 3 Versandarten müssen zwingend so heissen, da diese bei der Schweizerischen Post auch so heissen und es für den Kunden sofort klar ist, wie sein Paket geliefert wird, da er dies Ja auch auswählen kann.

Beispiel 1: Kunde kauft für 50.- ein und die Produkte wiegen zusammen 20kg so sollen dem Kunden die Versandarten Priority 12.90 und Economy 7.90 angezeigt werden.

Beispiel 2: Kunde kauft für 120.- ein und die Produkte wiegen zusammen 20kg so sollen dem Kunden die Versandarten Priority 5.- und Economy 0.- angezeigt werden.

Beispiel 3: Kunde kauft ein Produkt für 50.- ein, welches 38kg wiegt so soll dem Kunden nur die Versandarten Sperrgut 35.- angezeigt werden.

Beispiel 4: Kunde kauft mehrere Produkte für über 100.- ein, welche zusammen 34kg sind, so soll dem Kunden wieder nur die Versandart Sperrgut 35.- angezeigt werden.

Ich habe es mit dem dem Addon "Prodcut Shipping" versucht, und den Produkten, welche über 30kg sind die Versandart Sperrgut zugewiesen. Allen anderen Produkten die Versandarten Priority und Economy. Zudem das Addon Calculate for price/postal code somit kann ich die 100.- Warenwert steuern.
Kauft der Kunde Produkte ein, welche zufälligerweise immer Priority und Economy zugewiesen haben, klappt alles, genau so, wie wenn er nur ein Produkt kauft welches nur Sperrgut zugewiesen hat.

Möchte ein Kunde aber ein Produkt kaufen, welches Priority und Economy zugewiesen hat und er legt noch eines, welches Sperrgut zugewiesen hat in den Warenkorb, werden im gar keine Versandarten mehr angezeigt und der Kunde kann nicht bestellen. Es kommt aber auch keine Fehlermeldung. Voll Krass...

Es muss doch irgendwie Möglich sein, den Versandarten einen eindeutigen Namen zu geben und diese haben unterschiedliche Gewichtsklassen und unterschiedliche Preise.

Wenn ich nur eine Versandart machen kann damit die Gewichtsberechnung funktioniert, kann ich auch nur einen Namen geben. Dann im Beschrieb dem Kunden noch erklären wollen, dass es jetzt ab so und soviel Gewicht eine andere Versandart ist, ist doch völliger Unsinn und würde mich als Kunde verwirren und abschrecken.

Verschiedene Versandarten sollten auch unterschiedliche Gewichtseinteilungen haben können und die Gewichtsberechnug müsste dann immer noch funktionieren. Sonst macht es ja keinen Sinn, dass es diese Funktion überhaupt gibt.

Wer hat hier zu eine plausible Lösung für mein riesen Problem, womit ich nicht alleine bin?

Sorry ist ein bisschen viel Text.

Gruss Thomas

 
19.03.2016 01:50
#13
FrankG.
User FrankG.
Name: Frank Gottwals
30.11.2011
Posts: 676
Quote
Aw: Versandkosten: Unterscheidung von Brief und Paketversand innerhalb des selben Artikels

Hallo Thomas,

ich persönlich bin keine Freund von mehr als einer Versandart...

Mehr als eine Versandart, macht meiner Meinung nach nur Sinn wenn die 2. Versandart Express Versand ist. Trifft wohl bei deinem Beispiel auf Priority zu.

Warum nur eine Versandart, ich kann mir den Schritt Lieferart sparen und überlasse dem System die Berechnung der Kosten.
Hier spielt es dann keine Rolle ob der Artikel 1 kg oder 100 kg wiegt. Die Kosten lege ich im Versandmodul fest.

Meine Idee wäre für deine Anforderung...
Mit dem Addon "Max. weight shipping" legst du fest ab wann der Express Versand nicht mehr angezeigt werden soll.
Den Rest regelst du über das "Calculate for price/postal code" Addon. Name der Versandart wäre dann Standard- bzw. Sperrgut Versand.

Somit gibt es nur noch 2 Versandarten bzw. wenn das Gewicht >= 30 kg ist nur noch eine...
Die Erklärung für den Kunden schreibst du in das Feld Beschreibung.

Falls es jetzt Sperrgut Produkte gibt wo das Gewicht <30 kg ist, geht die o.g. Rechnung nicht auf.

Gruß Frank


Letzte Änderung: 19.03.2016 01:51
 
19.03.2016 13:27
#14
thomasbaumi
Joomshopping forum user no avatar
Name: Thomas Baumgartner
24.06.2011
Posts: 106
Quote
Aw: Versandkosten: Unterscheidung von Brief und Paketversand innerhalb des selben Artikels

Hallo Frank

Vielen Dank für deine Antwort. Genau so ist es, dass Economy 3-5 Tage dauert und Priority am folgenden Arbeitstag geliefert wird. Darum muss es zwangsläufig beide Versandarten geben. Nice to have, wäre natürlich dann noch das Sperrgut als dritte Versandart, da diese entweder von den Dimensionen oder dem Gewicht speziell versendet werden müssen.

Ich werde es mit dem "max weight" mal noch versuchen. Eventuell gelingt es mir sogar noch dieses so abzuändern(kopieren), dass es dann sogar noch ein "min weight" gibt. Das könnte ich dann bei Sperrgut einsetzen und könnte dann eventuell all meine Wünsche umsetzen. Wenn es nicht geht, wird Sperrgut halt immer angezeigt und ab den max weight nur noch Sperrgut. Aber kein Kunde wird (wenn alle angezeigt werden) freiwillig die teuerste Versandart wählen ;-)

Vielen lieben Dank für die Tipps.

Halte euch auf dem laufenden.

Gruss Thomas

********
Zusatz:
ab der Version 2.1.0 von "Max weight" gibt es das "min weight" schon im Plugin drin.
********


Letzte Änderung: 19.03.2016 13:30
 
Copyrights MAXXmarketing GmbH. All Rights Reserved