JoomShopping

Ihr kostenloser Onlineshop

  • Responsive Design
  • SEO optimiert
  • Einfache Installation

Erfolgreich. Online. Verkaufen.

Verkaufen Sie Ihre Produkte online mit dem kostenlosen Shopsystem JoomShopping. Generieren Sie Kunden mit
  • maximaler Sichtbarkeit durch Suchmaschinenoptimierung
  • Responsive Design
  • ansprechender Optik und top Usability
erfolgreich

Key-Features von JoomShopping

einfache-bedienbarkeit
Einfache Bedienbarkeit
  • Easy Installation
  • Einfache Shop-Verwaltung
  • Klare Gliederung
responsive-design
Responsive Design
  • Automatische Anpassung
    an Smartphone, Tablet und Laptop
  • Flexibilität
Internationaler Verkauf
Internationaler Verkauf
  • Multilingual
  • Diverse Währungen
  • Steuer- und Liefer-Optionen
SEO optimiert
SEO optimiert
  • Aussagekräftige URLs
  • Sauberer Code
  • Schnelle Ladezeit
Produkt-Darstellung
Produkt-Darstellung
  • Bilder, Videos, Audio und Text
  • unbegrenzte Produktanzahl
Datenverarbeitung
Datenverarbeitung
  • Produkt-Kategorien
  • Kundenrelevante Produkt-Gruppierung
  • Kunden-Management
Sicherheit
Sicherheit & Trust
  • PayPal-Zahlung (& andere)
  • Plugin für Trusted Shops-Anbindung
Support
Support
  • Support auf Deutsch und Englisch
  • (Video-)Anleitungen
  • Forum

Starten Sie mit E-Commerce durch. Wir erstellen Ihren Joomla Shop.

Bauen Sie ein starkes online Business auf! Verlieren Sie keine wertvolle Zeit mit
Kopfzerbrechen über Modul-Aufbau, notwendige Add-ons und Plugins.
Von uns erhalten Sie einen fertigen Shop:
  • Auf Ihre Anforderungen angepasst
  • Schnelle Umsetzung dank langjähriger Agentur-Erfahrung,
    großem Mitarbeiterteam und routinierten Abläufen
  • Backlinkfreie Lizenz
Beginnen Sie mit dem Online-Verkauf Ihrer Produkte!
Starten Sie mit E-Commerce

Unser Angebot für Ihren professionellen Joomla Online Shop

Installation &
Einrichtung
Installation & Einrichtung
ab
450 €
Installation und Einrichtung inklusive backlinkfreie Lizenz ab 450 €
Suchmaschinen-optimierung
Suchmaschinen-optimierung
ab
799€
Top Ranking Ihres Onlineshops bei Google & Co. ab 799 €
Individuelle
Shop-Erstellung
Shop-Erstellung
350€
pro Tag
Onlineshop-Betreuung, Programmierung weiterer Module, individuelle Programmierung ab 350 € / pro Tag

Beispiele von Online-Stores

Auf Ihr Ziel abgestimmte, moderne & intuitive Shop-Gestaltung als Teil Ihrer Corporate Identity

Selbständig Joomla Shopsystem installieren

Installieren Sie Ihren neuen gratis Onlineshop und nutzen Sie die Vorteile von JoomShopping. Erfahren Sie in Kürze alle wichtigen Details und beginnen Sie mit dem erfolgreichen Verkauf!
download
Erweiterungen & Lizenzen
Erwerben Sie hier den Lizenzschlüssel für Ihren Onlineshop sowie zusätzliche Modul-Erweiterungen und effektive Software-Komponenten.
demo
DemoShop
Testen Sie das Joomla Shopsystem in der Demo-Version (ohne Design) und führen Sie einen Probekauf durch!
paid
Kostenloser Download
Laden Sie hier den kostenlosen Online-Store herunter. Ergänzende Komponenten und nützliche Module sind in diesem Download-Paket enthalten.

Wie Sie Ihren erfolgreichen Onlineshop in 10 Schritten eröffnen.

1

Businessplan

Sie haben eine Idee für einen Onlineshop? Prima! Prüfen Sie, ob Sie Chancen auf dem Markt haben. Was ist Ihre Unique Selling Proposition - d.h. die herausragene Eigenschaft Ihres Shops, die Ihnen Wettbewerbsvorteile bringt? Wer ist Ihr Kunde? Was sind seine Probleme, die Sie durch Ihr Angebot lösen, sodass maximaler Kundennutzen entsteht? Wählen Sie eine Marktstrategie für Ihren Shop. Wichtig ist es, Ihre immer im Blick zu haben und sich von ihnen absetzen zu können. Sobald Sie diese Analyse abgearbeitet haben, können Sie Angaben über Ihren Kapitalbedarf und die 3-Jahres-Planung machen.
Businessplan
2

Partnerwahl und Umsetzung

Nun geht es an die Wahl des richtigen Partners für die Umsetzung Ihrer Pläne. Am besten ist eine erfahrene Full-Service-Agentur, die Ihnen sowohl bei der Shop-Erstellung als auch der Vermarktungsstrategie zur Seite steht. Ist das erledigt, kümmern Sie sich um den gewünschten Domain- Namen und einen Hoster. Integrieren Sie Ihren Webshop in die Corporate Identity und achten Sie auf implizite Bedeutungen von Formen und Farben. Denn mit Design sprechen Sie besonders die emotionale Ebene an. Ihr Shop sollte einfach und intuitiv bedienbar sein. Dies erweckt Vertrauen und vermittelt ebenfalls ein positives Gefühl.
Partnerwahl
3

Shop-Komponenten

Haben Sie den content und die richtigen Keywörter im Blick? Ist Ihr Shop SEO-optimiert? Bei Kaufabsicht sollte der Kunde schnell zum Kaufabschluss kommen. Informieren Sie ihn über den Ablauf des Bestellvorgangs mit einem Statusbalken. Integrieren Sie mehrere Versandoptionen und sehen Sie dafür eine Preisstaffelung vor. Die Retourenkosten können bei Ihrer Gewinn-Verlust-Rechnung stark ins Gewicht fallen! Ordnen Sie Bestellungen, Rechnungen, Anfragen und Telefonate immer einem User zu. So kommunizieren Sie kompetent und individuell und generieren eine positive User Experience.
Shop-Komponenten
4

Zahlungsmethoden und Rechtliches

Welche Zahlungsmethoden werden Ihren Kunden zur Verfügung stehen? Wie sicher sind die ausgewählten Optionen? Welchen User-Komfort bietet der jeweilige Anbieter für Transaktionen? Damit Ihr Kunde keine Bedenken bekommt, informieren Sie ihn über ihr Widerrufsrecht, die Versandbedingungen und AGBs. Ihr Onlineshop braucht ein Impressum und eine Erklärung zum Datenschutz sowie der Art und Weise der Datenverarbeitung. Damit schaffen Sie Vertrauen und Seriosität. Hilfreich ist auch ein Gütesiegel wie e-Trusted Shops.
Zahlungsmethoden
5

Erfolgsmessung

Machen Sie einen Ist-Soll-Vergleich anhand der zuvor festgelegten Kennzahlen für Ihr Unternehmen. Messen Sie die Wirkung Ihrer Kommunikationsmaßnahmen mit Kundenbefragungen, Beobachtungen oder Panelerhebungen. Der Erfolg Ihrer Webpräsenz lässt sich auch mit Google Analytics tracken. Gibt es soziale Trends, Veränderungen des Käuferverhaltens, technische Neuerungen oder andere Risiken, denen Ihre Firma begegnen muss? Bleiben Sie auf dem neuesten Stand und vernetzen Sie sich, um weiterhin Gewinne einzufahren.
Erfolgsmessung

Häufige Fragen zu JoomShopping:

  • Wie präsentiere und verwalte ich mein Produkt mit dem gratis Online-Store?
    Präsentieren Sie Ihre Produkte multimedial! Benutzen Sie Produktbeschreibungen, (Vorschau-)Bilder, Videos oder Audio-Informationen um Ihren Kunden das Sortiment anschaulich zu machen. Interessierte Kunden achten darauf, was andere Käufer über Ihr Produkt denken. Fügen Sie Ihren Produkten die Möglichkeit eines Kunden-Kommentars hinzu. Integrieren Sie Social-Media-Buttons zu jedem Produkt. Verwalten Sie mühelos Ihren kostenlosen Joomla Webshop. Weisen Sie Ihren Produkten Haupt- und Unterkategorien zu und haben Sie alle Bestellvorgänge (inkl. getätigte Bestellungen) im Blick. Ausgewiesene Produkteigenschaften helfen Ihnen gezielt nach Kategorien zu filtern. Ihre Kunden freuen sich über Rabatte oder Gutscheine. Bieten Sie Ihnen die Möglichkeit eines Preis-Filters an. Oder fügen Sie ein Auto-Update des Warenkorbs als Standardfunktion Ihres Onlineshops hinzu. Helfen Sie Ihren Kunden Fehler zu vermeiden, indem Sie zulässige Eingaben vordefinieren. Entdecken Sie JoomShopping und zahlreiche Möglichkeiten der individuellen Anpassung an Ihren Wunsch-Online-Shop!
  • Wo finde ich Hilfe zu JoomShopping?
    Jederzeit haben Sie die Möglichkeit im Supportforum Fragen zu stellen. Unsere Admins und andere User werden Ihnen gerne helfen. Hilfreich sich auch unsere Anleitungen und Videos zu unterschiedlichen Themen wie Installation, Backend- und Frontend-Gestaltung, Shop-Konfiguration und Zahlungsoptionen. Andere Leistungen, wie Shop-Testing oder das Vornehmen von Änderungen, sind zusätzlich kostenpflichtig buchbar.
  • Worauf muss ich bei meinem Onlineshop achten?
    Machen Sie bei Ihren Kunden einen seriösen Eindruck. Signalisieren Sie ihnen, dass Sie Qualitätskriterien beim Datenschutz, Sicherheit, Zahlung und Lieferung einhalten. Das geht beispielsweise mithilfe einer Zertifizierung von e-tusted shops und einem HTTPS-Protokol. Kommunizieren Sie Ihre AGBs und die Widerrufsbelehrung und statten Sie Ihre Website mit einem Impressum aus. Achten Sie auf eine Übersichtlichkeit und klare inhaltliche Gliederung Ihres Shops. Findet sich der Kunde auf Ihrer Website zurecht? Findet er vor allem das, wonach er sucht? Machen Sie ihm das Leben einfacher indem Sie Produktanzeigen personalisieren und ähnliche Produkte sichtbar machen. Schließlich: Rühren Sie für Ihren neuen Online-Shop die Werbetrommel! Gutes SEO ist nur die halbe Miete. Werden Sie aktiv auf Social-Media-Kanälen. Kaufen Sie bei GoogleAds relevante Werbeplätze und denken Sie an Affiliate-Programme.
 
Durch die Nutzung dieser Website stimme ich zu, dass Cookies zur optimalen Gestaltung der Website sowie zur Analyse der Nutzung der Website verwendet werden. Weiterführende Informationen finden Sie hier. OK, einverstanden.